Starke Software für kleine Unternehmen

Starke Software für kleine Unternehmen

Gerade im Bereich der Kleinen und Mittelständischen Unternehmen (KMU) sowie Einzel- oder Ein-Personen-Unternehmen (EPU) müssen die Werkzeuge für das Eigenmanagement preiswert sein. Mit unseren All-in-One-Lösungen bieten wir deshalb leistungsstarke Software für kleine Unternehmen an, die überzeugt.

Zugeschnitten auf KMU

Durch unsere Arbeit mit Unternehmen aller Größen und Rechtsformen, jedoch speziell mit Kleinen und Mittelständischen Unternehmen wissen wir, was Software für kleine Unternehmen leisten muss und wie schwierig sich die Budgetsituation gestalten kann.

Wir erarbeiten daher gemeinsam mit unseren Kunden maßgeschneiderte Online-Lösungen, die nicht nur rund um die Uhr über das Internet verfügbar sind, sondern auch genau die Funktionen enthalten, die gebraucht werden.

24/7/365

Dank Weblösung rund um die Uhr von überall aus zu jeder Zeit zugreifen und arbeiten.

Alle Endgeräte

Egal ob Sie gerade Ihren PC, Ihr Macbook, Ihr Android-Tablet oder Ihr iPhone zur Hand haben.

Verschlüsselt

Ihren Daten werden transportverschlüsselt mit 256 Bit TLS-Sicherheit.

Vernetzt

Alle Abläufe - von der Anbahnung bis zur Nachbetreuung - in einem Software-Tool verfügbar.

Nachvollziehbar

Zur jeder Zeit Reportings zu allen Aktivitäten, Protokolle und Datenexports erstellen.

Flexibel

Ob einmalige Gebühr, Teilzahlung oder Leasing - wir kommen Ihnen und Ihrem Budget optimal entgegen.

"Gerade Software für kleine Unternehmen muss anpassbar sein und wachsen können, damit den Unternehmern gedient ist."
– Stefan Schuchlenz, CONGETA Digitale Management Lösungen

Abläufe, die das Leben erleichtern

1. Anbahnung

Stellen Sie sich vor, Sie loggen sich in Ihr Management-Tool ein, nachdem Sie eine E-Mail über einen neuen Interessenten, den das System über das Kontaktformular Ihrer Website erhalten hat,  bekommen haben.

Sie wandeln diesen Interessenten nun in eine Chance um, erhalten so die Möglichkeit, alle Daten zu komplettieren, eine erste Bewertung des Interessenten vorzunehmen und weitere Schritte wie E-Mails, Anrufe oder Meetings im System zu erstellen und so zu planen.

2. Anbotslegung

Nun ist es soweit: Sie erstellen aus der Chance für Ihren Kunden ein Offert, legen Produkte oder Dienstleistungen, etwaige Sonderkonditionen sowie natürlich im System hinterlegte Umsatz- oder Mehrwertsteuersätze fest und versenden das professionell (mit Kopf- und Fusszeile, integrierten AGB usw.) als PDF gestaltete Angebot direkt aus dem System an den potentiellen Kunden.

3. Abwicklung

Nun hat Ihr Interessent bestellt und wird so zum Kunden – Gratulation!

Sie wandeln nun mit einem Klick das gelegte Offert in einen Auftrag um, versenden (wiederum automatisch richtig formatiert und professionell aufbereitet) eine Auftragsbestätigung und erstellen mit wenigen Klicks eine Anzahlungsrechnung über 30% des Auftragsvolumens – und richtig geraten! Sie versenden diese natürlich wieder direkt aus dem System.

4. Projektmanagement

Nun erstellen Sie im PM Modul ein Projekt, vergeben Projektaufgaben, legen abzurechnende Zeiten fest und beginnen mit der Arbeit. Auf Wunsch können Sie das Projekt mittels dem Portal-Modul auch per Login Ihrem Kunden zugänglich machen und so diesen direkt in Ihren Projektprozess einzubinden.

5. Abrechnung

Ist das Projekt abgeschlossen, erstellen Sie ganz einfach die Schussrechnung und verbuchen die Zahlung, womit buchhalterisch alles einwandfrei abgewickelt ist.

Schon gewusst...?

Zahlungen einfach online annehmen!

Sie können mit unserem Abrechnungssystem Ihre Rechnungen von Kunden auf Wunsch direkt mittels PayPal oder Kreditkarte bezahlen lassen!

6. After Sales

Da Ihr Kunde im CRM Modul (der Kundenverwaltung) gespeichert ist, sehen Sie auf einen Klick natürlich jederzeit, wieviele Aufträge Sie mit dem Kunden abgewickelt haben, wieviel Umsatz generiert wurde und vieles mehr.

Im Marketing-Modul können Si enun Aussendungen an gewisse Kundensegmente durchführen, sich im Reporting-Modul detaillierte Projekt- oder Arbeitszeitreportings generieren oder – falls mal etwas nicht ganz so gekaufen ist – dem Kunden im Finanzmodul eine Rechnungsgutschrift gewähren.

Sie möchten mehr erfahren?

Es freut uns, dass Sie sich für Digitale Management Lösungen von CONGETA interessieren. Bitte nutzen Sie unser Anfrageformular oder unseren Chat (rechts unten) um schnell & direkt mit unserem Team in Kontakt zu treten – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!